Wichtige Übertragungsraten im Mobilferndatenübertragungsjungel sind wichtig, weil in der Werbung oft mit Begriffen wie 2G, 3G und neuerdings auch 4G um sich geschmissen wird und der gemeine Kunde meist keine Ahnung hat, was das alles bedeutet. Und da das Interessanteste daran eigentlich immer die Übertragungsrate ist, hier mal eine kleine Übersicht der maximal erreichbaren (und damit nicht realistischen) Geschwindigkeiten der verschiedenen Standarts.

Generation Name Datenübertragungsrate
2G GSM 1,2 KB/s
2.5G GPRS 14,3 KB/s
2.75G EDGE 29,5 KB/s
3G UMTS 48 KB/s
3.5G HSPA 1,8 MB/s
4G LTE 12,5 MB/s